Behandlung

  • Wann sollte mein Kind das 1. Mal zum Kieferorthopäden?
Created with Sketch.

Der optimale Zeitpunkt für eine erste Kontaktaufnahme mit Ihrem Kieferorthopäden ist normalerweise ca. das 8. bis 9. Lebensjahr (in seltenen Fällen sollte man allerdings schon nach dem Durchbruch der ersten bleibenden Zähne mit einer Frühbehandlung beginnen, also ca. im 6. Lebensjahr). 

  • Ist es möglich eine Behandlung auch als Erwachsene/r durchführen zu lassen?
Created with Sketch.

Es gibt keine Altersgrenze für kieferorthopädische Korrekturen. Selbstverständlich sollte aber in einem persönlichen Gespräch individuell geklärt werden welche Maßnahmen im Einzelnen möglich und sinnvoll sind. 

  • Muss man während der kieferorthopädischen Behandlung weiter zum Zahnarzt?
Created with Sketch.

Die halbjährliche Kontrolluntersuchung bei Ihrem Hauszahnarzt sollte auch während der kieferorthopädischen Behandlung unbedingt stattfinden.

Kosten

  • Wird eine kieferorthopädische Behandlung von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?
Created with Sketch.

Gesetzlich Versicherte haben ab einem bestimmten Schweregrad einer Fehlstellung Anspruch auf eine ausreichend, wirtschaftliche und zweckmäßige Behandlung. 
Will man nach dem 18. Lebensjahr eine Behandlung beginnen, besteht nur ein Anspruch, wenn die Fehlstellung so ausgeprägt ist, dass eine Behandlung kombiniert (kieferorthopädisch-kieferchirurgisch) durchgeführt werden muss.

  • Was zahlen private Versicherungen für die kieferorthopädische Behandlung?
Created with Sketch.

Die Versicherungen zahlen eine kieferorthopädische Behandlung bei medizinischer Indikation. Bei privaten Versicherungen und Beihilfestellen gibt es keine Altersbeschränkung für eine kieferorthopädische Behandlung. Die Höhe der Erstattung hängt von Ihrem abgeschlossenen Tarif ab. 

  • Was ist der 20%ige Eigenanteil von der gesetzlichen Krankenkasse?
Created with Sketch.

Wenn eine Behandlung über die gesetzliche Krankenkasse erfolgt haben Sie einen Eigenanteil von 20% (beim 2. Kind 10%). Diese 20% werden von uns quartarlsweise abgerechnet und von Ihnen an uns bezahlt. Wenn die Behandlung "erfolgreich" abgeschlossen wird und dies von uns bescheinigt wird, können Sie alle Rechnungen und die Bescheinigung bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Dann wird Ihnen der Eigenanteil vollständig zurückerstattet.

Feste Zahnspange

  • Was mache ich wenn ein Bracket locker ist ?
Created with Sketch.

Solange es nicht an der Lippe oder Wange stört, ist es nicht so schlimm. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir finden den passenden Termin. Wir entscheiden dann individuell ob ein SOS Termin nötig ist oder ob es ausreichend ist, bei dem nächsten Kontrolltermin das Bracket wieder zu befestigen. 

  • Was mache ich wenn ein Draht sticht ?
Created with Sketch.

Um die Brackets legen wir kleine Drahtligaturen, die sich manchmal aufbiegen können und dann unangenehm an der Lippe oder Wange reiben. Sie können versuchen mittels dem kleinen Holzstäbchen (bekommt jeder Patient beim Einsetzen) diese wieder anzudrücken. Sollte das nicht funktionieren dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

  • Was mache ich wenn ein Ring sich gelöst hat?
Created with Sketch.

Falls ein Ring (hinten an den Backenzähnen) sich löst oder beweglich ist müssen Sie sich mit uns in Verbindung setzen um einen SOS Termin mit uns zu vereinbaren.

Lockere Zahnspange

  • Wie reinige ich die lockere Zahnspange?
Created with Sketch.

Die lockere Zahnspange bitte nie mit Zahnpasta reinigen, da sich die Zahnpasta nicht richtig auflöst und unschöne Flecken auf der Zahnspange hinterlässt.
Am besten eignet sich normales Spülmittel da es sich rückstandslos auflöst. Es gibt auch spezielle Reinigungstabs, diese sind aber ziemlich aggressiv und man sollte die angegebene Einwirkzeit auf keinen Fall überschreiten.

  • Was mache ich wenn die Zahnspange nachts rausfällt?
Created with Sketch.

In den ersten Tagen mit der losen Zahnspange ist es vollkommen normal das die Zahnspange auch mal rausfällt. Sollte es aber nach 2 Wochen immer regelmäßig rausfallen, könnte die Zahnspange zu locker eingestellt sein und Sie müssten sich mit uns in Verbindung setzen um diese nachzuziehen.

  • Was mache ich wenn die Zahnspange drückt oder nicht mehr passt?
Created with Sketch.

Gerade wenn man sich im Zahnwechsel befindet, kommt es öfter vor dass die lockere Zahnspange an der ein oder anderen Stelle drückt oder manchmal auch gar nicht mehr passt. In solchen Fällen setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir werden dann die Kontrolltermine engmaschiger gestalten.